Burmakatzen von der kleinen Blaike



home  Datenschutz  Rasseinfo  Unsere Burmesen  Kitten  Wissen  Humor  Über uns  Hund-Katze  Burma-ZG  link

Die Zuchttiere sind auf GM2, PK-Defizienz und Hypokaliämie negativ getestet
Unsere Kitten sind bei Abgabe mehrfach entwurmt, gechipt, geimpft und haben ein aktuelles Gesundheitszeugnis.
Bei Kauf geht der Käufer u.a. die Verpflichtung ein,
dem Züchter nach einem Jahr ein Gesundheitszeugnis vorzulegen (Nachzuchtkontrolle)
Mit diesem Maßnahmebündel möchten wir die Gesundheitsrisiken minimieren!

Wir züchten im Herbst 2018 erneut.

Bei Interesse freuen wir uns ├╝ber eine mail
annelie.feder@web.de

Hier zeigen wir Beispiele von unseren Würfen - U-Wurf    V-Wurf



Damit die Wartezeit auf ein Kitten nicht zu langweilig wird, erleben Sie mit, wie unser ehemaliger S-Wurf groß wird




Alina rollig?
Tiger ist auf dem Sprung!
Und Alina darf schleppen

           Am 1. September 2010 wurde unser S-Wurf geboren


    
Jetzt sind die kleinen Kätzchen genau 24 Stunden alt


nach 7 Tagen beginnen sich die Augen zu öffnen, das Gewicht hat sich verdoppelt

An dieser Stelle zeigen wir Ihnen, wie unsere Kitten in der Familie aufwachsen und auf Mensch und Umwelt geprägt werden

Geburt  
2. Woche  3. Woche   4. Woche  5. Woche    6. Woche   7. Woche   8. Woche  
Entwicklungsphasen   Verhaltensweisen    Impfung 9. Woche    10. Woche  12. Woche